Bei einem Overnight kannst du dich morgens mit deiner Escort-Dame noch einmal einkuscheln.
© Toa Heftiba – Unsplash
Beitrag teilen:

Schlaf schöner: Overnight-Buchung mit einer Escort-Dame

am

Gemeinsam einschlafen, verschlungen aufwachen: So sollte jedes gute Date enden! Aber selbst das schönste Escort-Date wird rüde von der Realität unterbrochen, sobald die gebuchte Zeit zu einem Ende kommt. Wie Aschenputtel muss die Schönheit vor dem zwölften Glockenschlag das Liebesnest verlassen – egal, wie kuschelig es gerade ist. Eine Overnight-Buchung erlaubt mehr Zeit für Zweisamkeit. Dafür musst du tiefer in die Tasche greifen als für das klassische Dinnerdate. Lohnt sich das? Im Redlight Guide Magazin erfährst du alles, was du über eine Escort-Buchung mit Übernachtung wissen musst!

Overnight: Escort-Buchung mit Übernachtung

Die zarten Strahlen der Morgensonne streicheln über deine Haut. Eine sanfte Brise weht durch das offene Fenster, als du dich grummelnd umdrehst. Aber: Du bist nicht allein im Bett. Ein warmer, nackter Körper liegt neben dir, sanft atmend. Du streichst ihr eine Haarsträhne aus dem Gesicht, während deine Geliebte langsam aufwacht, sich streckt und räkelt. Bereit für Runde 2?

Das klingt gut, oder? Eine Overnight-Buchung mit einer Escortdame macht’s möglich. Nach dem üblichen Ablauf mit Dinner, Private-Time, Abschiedsküsschen geht es hier in die Verlängerung. Statt sich nach dem Sex zu verabschieden, schlaft ihr aneinandergekuschelt ein und genießt morgens noch ein paar romantische Momente in trauter Zweisamkeit. Der Ablauf ist insgesamt entspannter und natürlicher. Üblich sind bei einem Overnight Zeitabschnitte von 12 oder 18 Stunden, aber auch 24 Stunden mit deiner Escortdame sind möglich.

Als Escort ist eine Overnight-Buchung eine tolle Sache. Ich werde nicht so tun, als wäre die finanzielle Seite komplett egal – schließlich verdient man dabei wortwörtlich Geld im Schlaf. 💸 Aber egal, wie sehr die Chemie zwischen Gentleman und Escortdame stimmt: Es dauert, bis man miteinander warm wird. In den üblichen vier bis fünf Stunden tauen die wenigsten Männer (und Frauen) vollständig auf. Da ist es eine angenehme Abwechslung, wenn es abends keinen Zeitdruck gibt. 💖

Lohnt sich das?

Das durchschnittliche Honorar für ein Escort-Date mit Übernachtung liegt zwischen 1800 und 3000 Euro für 12 Stunden. Independent Escorts sind häufig einen Hauch günstiger als die Damen von Escort-Agenturen. Dennoch ist der Preis natürlich eine Ansage – vor allem, weil ihr einen Großteil der Zeit schlafend verbringt.

Eine Overnight-Buchung hat einige Vorteile, und viele Gentlemen buchen ausschließlich Dates mit Übernachtung. Andere sehen es als verschwendetes Geld: Nur für das kuschelige Aufwachen am Morgen wird ein saftiger Aufpreis fällig. Es ist Typsache, welche Variante besser zu dir passt.

Kaffee oder Tee? So startet man(n) doch gerne in den Morgen. (Bildnachweis: © cottonbro studio – Pexels)

Du bist dir unsicher? Folgende Fragen helfen bei der Entscheidung:

  • Brauchst du mehr Zeit, um dich auf neue, ungewohnte Situationen und Menschen einzulassen?
  • Genießt du die romantischen Momente wie eine gemeinsame Dusche oder das Kuscheln nach dem Sex mehr als den eigentlichen Hauptakt?
  • Geht es dir vor allem um das Begehren, die Sinnlichkeit und die Girlfriend-Experience, wenn du eine Escortdame buchst?
  • Kuschelst du nach dem Sex gerne und möchtest am liebsten direkt einschlafen?
  • Magst du Morgensex lieber als ein Schäferstündchen am Abend?
  • Wie oft willst oder kannst du Sex haben, bevor es dir zu viel wird?
  • Hast du keine Lust auf den Stress, sich abends noch hektisch zu verabschieden?
  • Bist du gut darin, deine Wünsche und Erwartungen zu kommunizieren?

Wie viel Sex gibt es bei einer Overnight-Buchung?

Die Frage aller Fragen: Wie viele Runden werden bei einem zwölfstündigen Date gedreht? Beim klassischen Vier-Stunden-Date gibt’s einmal Sex, also muss es mindestens dreimal knallen, damit sich der Aufwand lohnt, oder? So leicht lässt sich das nicht hochrechnen. Am Ende des Tages ist ein Escort-Date immer eine Begegnung von zwei (oder mehr) Menschen, die sich mehr oder weniger sympathisch sind. Vielleicht kommt ihr aus dem Schnackseln gar nicht raus und könnt zwischendrin nur einen Happen vom Roomservice bestellen, um nicht vom Fleisch zu fallen. Vielleicht verquatscht ihr euch miteinander und plötzlich ist es fünf Uhr und die Sonne geht wieder auf. Oder es funkt gar nicht und um 23:00 macht einer von euch das Licht aus.

Es gibt keine Pauschalantwort zur Menge an Sex bei einem Escort-Date. Garantien gibt’s nicht bei Geschlechtsverkehr! Alles hängt von dir und der Dame ab.

Außerdem gibt es einen gewaltigen Unterschied zwischen Qualität und Quantität. Beim Escort geht es nicht um die schnelle Triebbefriedigung, sondern um die schönen Seiten der Erotik. Das Katz-und-Maus-Spiel beim Flirten, die romantischen Augenblicke und eben auch das gemeinsame Einschlafen und Aufwachen. Girlfriend-Erotik, wie sie im Buche steht: Du machst mit deiner Begleiterin alles, was du auch mit einer festen Partnerin tun würdest. Und ganz ehrlich: Die Qualität leidet unter einer zu großen Quantität.

Escort-Date über mehrere Tage: Ablauf, Planung, Organisation

Hingehen, Briefumschlag übergeben, Spaß haben: Normalerweise gibt es bei einem Escort-Date nicht viel zu organisieren. Maximal die Reservierung im Restaurant und die Zimmerbuchung stehen vorher auf der To-Do-Liste. Bei einem Escort-Incall erspart du dir sogar diesen Arbeitsschritt. Ein Overnight bringt jedoch seine eigenen Herausforderungen mit sich. Und nicht immer lässt sich vorher abschätzen, was zum Stolperstein werden könnte.

Wann solltest du die Anfrage stellen? Ein Date mit Übernachtung braucht etwas mehr Vorlauf als ein spontanes Dinnerdate. Die meisten Escorts wünschen sich eine Anfrage mindestens zwei Wochen im Voraus, um ihre Auslastung zu planen. Außerdem kann es schwieriger sein, einen geeigneten Termin zu finden – die Frauen haben ja schließlich auch ein Leben. Je länger das Date, desto frühzeitiger solltest du bei deiner Favoritin anfragen. Eine einzelne Übernachtung lässt sich meist spontan organisieren, aber alles, was über 18 Stunden hinausgeht, braucht mehr Vorlaufzeit.

Wie lange solltest du deine Geliebte buchen? Das Date beginnt üblicherweise am späten Nachmittag oder frühen Abend. Wenn du das einfache 12-Stunden-Overnight in Anspruch nimmst, eventuell auch später. Natürlich springt die Dame nicht morgens um 6:00 aus dem Bett, wenn ihr euch um 18:00 getroffen habt. Aber es bedeutet, dass sie sich nach dem gemeinsamen Frühstück verkrümelt. Wenn du 18 Stunden buchst, könnt ihr euch danach nochmal umdrehen und entspannt in den Morgen starten.

Morgenmuffel oder Frühaufsteher? Eine wichtige Frage bei längeren Buchungen. Erwartest du Entertainment auf höchstem Niveau, bis die Sonne aufgeht? Oder bist du nach 24:00 für nichts mehr zu gebrauchen? Diese Erwartungen solltest du vorher kommunizieren. Auch die Dauer des Schönheitsschlafes kann zum Konflikt werden. Mindestens sieben oder acht Stunden ununterbrochener Schlaf sollten es schon sein.

 

 

Damit das Date harmonisch läuft, solltest du mit deiner Geliebten über eure Schlafgewohnheiten sprechen. (Bildnachweis: © cottonbro studio – Pexels)

Clubs in deiner Nähe

Guten Abend, gute Nacht, von der Escortdame um den Schlaf gebracht

Das ist vielleicht eine kontroverse Aussage, aber: Der Sex ist nicht die Hauptattraktion bei einem Escort-Date. 🤯 Wer sich dieses Erlebnis gönnt, will mehr als einen Handjob und ein nettes Lächeln. Mehr als eine schnelle Nummer. Es geht um die Verbindung zwischen zwei Menschen. Dafür eignet sich eine Overnight-Buchung ganz wunderbar, meiner Ansicht nach. 💕

Kommen da eigentlich ehrliche Gefühle auf? Natürlich nicht in dem Sinne, dass man sich als Escortdame in den Gast verliebt (oder umgekehrt), aber wenn man so viele intensive Stunden miteinander verbringt, hat das sicher eine emotionale Auswirkung. Oder ist das alles nur vorgespielt?

Escorts sind keine oscarreifen Schauspielerinnen. Man kann nicht vier, sechs, zwölf oder 24 Stunden eine perfekte Fassade aufrechterhalten. Die Gefühle sind echt und authentisch, sie sind nur nicht von Dauer. Eine Escortdame hat Spaß, Herzklopfen, Lust, Sehnsucht, Neugier und Schmetterlinge im Bauch. 🦋 Genau wie der Gast. Aber es gibt eine klare Trennung zwischen Date und Privatleben – für beide Seiten.


 

Bist du auf der Suche nach einer erotischen Begegnung, bei der du dich völlig fallen lassen kannst? In der diskreten Redlight-Suche findest du die besten Escort-Agenturen in deiner Region. Und wenn du noch gaaar nicht müde bist, hilft vielleicht ein Trip in den nächsten Saunaclub – dort gibt es Sex und Entspannung ganz ohne Morgen-Mundgeruch.


Mehr zu dem Thema lesen

Escort-ServiceAls Stammkunde bei einer Escortdame genießt du einige Vorteile.

Stammkunde werden: So läuft eine Langzeit-Beziehung mit deiner Escortlady

Die Mehrzahl der Gäste bei einer Prostituierten kommen häufiger – in vielerlei Hinsicht. In meinem Sex-Blog erkläre ich dir, warum es sich lohnt, mehrfach dieselbe Dame zu buchen und Stammkunde bei einer Prostituierten zu werden.

Erotische MassageErotische Angebote für Paare stärken eure Liebe und bringen neue Impulse.

6 spicy Ideen für Paare, die Neues erleben wollen

Swingerclub, Escort-Paarbuchung und Tantra-Retreat: Es gibt viele erotische Erlebnisse für Paare, die offen für neue Erfahrungen sind. Aber wie findet ihr im Dschungel der Rotlichtwelt ein Abenteuer, das zu euch passt? Wir haben sechs Ideen gesammelt – garantiert ohne Leopardenprint und Schummerlicht!

Escort-ServiceWas kostet ein Escort? Ich rechne es für dich durch.

Was kostet ein Escort? [aktuelle Preise für 2024]

Was kostet ein Escort? Ich rechne für dich durch, wie viel Geld du für dein Date mit einer Lady vom Escortservice einplanen musst. Ich habe mir drei Optionen für jedes Budget überlegt – schon ab 200 Euro kannst du Erotik der Extraklasse genießen.

BordellDiese Tipps für Telefonsex an der Hotline machen dich zum Profi

Heiße Nummer: 7 Tipps für Telefonsex an der Hotline

Guter Telefonsex stimuliert das Kopfkino und gibt dir neues Futter für deine Fantasien. Wir haben für dich die besten Tipps gesammelt, damit dein nächster Anruf bei der Telefonsex-Hotline noch mehr Spaß macht.

BordellWenn ihr als Paar ins Bordell gehen wollt, solltet ihr einige Dinge beachten. Wir verraten es euch!

Als Paar ins Bordell: So bekommst du deinen Dreier!

Lust auf einen Dreier? Wenn ihr als Paar ins Bordell geht, erlebt ihr unkompliziert und sicher erotische Abenteuer. Viele Prostituierte bieten Paarbegleitung an und übernehmen gerne die Rolle der zweiten Frau beim Dreier. Ich verrate euch, was ihr dabei beachten müsst und wie viel das kostet!

BordellDirty Talk auf Deutsch muss nicht peinlich sein. Beispiele, Tipps und Techniken für bessere Verbalerotik

Die ultimative Anleitung: Dirty Talk auf Deutsch

Duolingo hat leider keinen Sprachkurs für Dirty Talk im Programm. Aber dafür gibt es ja unseren neuen Blog von Max und Sophie! Mit Expertinnenwissen von der Telefonsex-Hotline lernst du, wie guter Dirty Talk auf Deutsch geht!

Erotische Massage

Hören, Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen: Erotik für alle Sinne

Augenschmaus oder Geschmackserlebnis: Für alle Sinne gibt es erotische Angebote – du musst sie nur finden und dich darauf einlassen! Wir haben für deine bevorzugte Art der Sinnlichkeit die heißesten Dienstleistungen gefunden.

Escort-ServiceEin kinky Escort hat Vorlieben, die über das Herkömmliche hinausgehen.

4 Ideen für BDSM-Abenteuer mit deinem Kinky Escort

Ein kinky Escort liebt die außergewöhnlichen Facetten der Erotik. Kink ist alles, was vom konventionellen Sexualverhalten (Licht aus, Socken an) abweicht. Wir haben vier Ideen gesammelt, wie du das extrascharfe Escort-Date mit BDSM-Elementen genießen kannst.

BordellDu willst einen multiplen Orgasmus erleben? Wir zeigen, wie es geht!

Orgasmus-Marathon: Entdecke die Welt der multiplen Höhepunkte!

Der multiple Orgasmus scheint das ultimative Ziel beim Sex. Wir geben dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du ihn erreichen kannst. Wer weiß, vielleicht kann dein Körper Kunststücke, die dir selbst nicht bewusst waren!

Escort-ServiceEin Partner für den Dreier sorgt für lächelnde Gesichter

Anleitung: So findet ihr als Paar jemanden für einen Dreier

Singles, die sich vorstellen können, mit einem Paar Sex zu haben, sind selten und begehrt wie Einhörner. Umso wichtiger, dass ihr bei der Suche nach einem dritten Partner für den Dreier eine gute Figur macht. Wir verraten, wie ihr einen Dreier organisiert, ohne ins Fettnäppchen zu treten.

Teile diesen Artikel
Über den Autor

Max

Hey, ich bin Max, dein Redlight Guide und Reiseleiter in die Welt der erotischen Angebote! Bei mir bekommst du Antworten auf deine brennenden Fragen rund um Paysex, erotische Unterhaltung und sexuelle Dienstleistungen. Ohne Scham, ohne Vorurteile und ohne Stammtischweisheiten! Meine Abenteuer finanziere ich mit einem langweiligen Bürojob. Privat genieße ich die Freiheit einer offenen Beziehung mit Sophie, meiner bezaubernden Co-Autorin.