Die besten Laufhäuser in Deutschland

Alles rund um den Besuch im Laufhaus im Redlight Guide erfahren

Laufhaus

Reinkommen, drankommen, zum Höhepunkt kommen: Nirgendwo findest Du leichter Sex als im Laufhaus. Das unkomplizierte Bordell ist die perfekte Anlaufstelle, wenn Du sexuelle Spannung abbauen willst. Ich verrate Dir die besten Tipps rund um den Sex im Laufhaus und helfe Dir dabei, eine gute Wahl zu treffen.

Im Laufhaus warten die Ladys auf dem Flur auf Kundschaft. Du kommst vorbei, schaust Dich im Gebäude um und gehst dann mit einer der Frauen auf ihr Zimmer. Hier kannst Du vom Blowjob bis hin zu härteren Praktiken alles erleben – die Details klärst Du einfach Direkt mit der Dame Deiner Wahl. Bezahlung, Ablauf und Umgebung sind dabei höchst diskret und anonym. Das macht das Laufhaus zum perfekten Bordell für Kurzentschlossene und spontane Gäste. Im Magazin erfährst Du, wie Dein Besuch im Laufhaus im Detail abläuft und was dieses Bordell von anderen Clubs unterscheidet. 

Beliebte Artikel zum Thema Laufhaus

BordellKondompflicht in Deutschland

Kondompflicht im Bordell: So bist Du sicher in der Rotlichtszene unterwegs

Seit 2017 gilt in Deutschland die gesetzliche Kondompflicht. Das bedeutet, dass du beim Sex mit einer Prostituierten immer ein Kondom tragen musst, Was noch zu dem Gesetz zählt und welche Ausnahmen es gibt, erfährst Du im Sex-Blog!

BordellFlatrate-Sex in Bordellen - gibt es das und ist das eigentlich erlaubt?

Flatrate-Sex: Was ist dran am Mythos Flatrate-Bordell?

In Flatrate-Bordellen zahlst Du einmal Eintritt und darfst dann unbegrenzt viel Sex haben. Ich verrate Dir, ob es dieses Geschäftsmodell wirklich gibt und welche günstigen Alternativen zum Flatrate-Sex für Dich in Frage kommen.

Bordell© oneinchpunch – istockphoto.com

Das Bordell-FAQ vom Redlight Guide: Antworten zu allen kleinen Freier-Problemen

Was passiert, wenn Dein kleiner Freund nicht mitspielt oder Du früh beim Sex im Bordell kommst? In meinem Bordell-FAQ gibt es Antworten zu allen Fragen und Problemen des Freier-Lebens.

Bordell

Was passiert im Puff? So ist der Ablauf im Bordell

Wie läuft ein Puffbesuch in der Realität ab? Ich weiß, wie viele Mythen sich um den Ablauf im Bordell ranken – und ich kann Dir erzählen, wie es wirklich ist. Was kannst Du in der himmlischen Zeit erwarten? Ich verrate es Dir in diesem Artikel!

Das Laufhaus ist kein Flatrate-Bordell und auch kein klassischer Nachtclub. Es ist eher ein unkomplizierter Treffpunkt für Freier und Damen, die sexuelle Dienstleistungen anbieten. Die Frauen mieten sich hier für einige Stunden ein ruhiges Zimmer und warten dann vor der Tür auf die vorbeilaufenden Männer. Du kannst Dich in Ruhe umschauen und eine passende Partnerin finden. Ihr sprecht vorher kurz über den Leistungsumfang und den Preis. Dann kann es auch schon losgehen! Das Laufhaus ist perfekt für Dich, wenn Du nicht viel Zeit mitbringst, aber trotzdem erotische Höhenflüge erwartest. 

Das könnte Dich auch interessieren

Bordelle

Der Klassiker der Lust: Im Bordell bekommst Du einfach richtig guten Sex. Ich gebe Dir Tipps rund um Deinen Puffbesuch und helfe Dir dabei, das perfekte Bordell in Deiner Stadt zu finden.

Saunaclub

Sex im Saunaclub verbindet Wellness mit Erotik. Du zahlst einmal Eintritt und triffst sexy Frauen, die gegen ein schönes Taschengeld mit Dir Sex haben. Ich zeige Dir, wo es in Deiner Region die besten FKK-Clubs gibt.

Swingerclub

Im Swingerclub triffst Du private Paare und Singles, die auf der Suche nach einem erotischen Abenteuer sind. Kein Geschäft, sondern wahre Lust: So findest Du den besten Swingerclub in Deiner Umgebung!

Wie gefällt Dir diese Seite:
(4,25 aus 28 Stimmen)