Valentinstag ist der perfekte Feiertag für erotische Aktivitäten
© Budgeron Bach – Pexels
Beitrag teilen:

5 sexy Ideen zum Valentinstag 2024

am

Wunderst du dich, warum vor dem Blumenladen eine lange Schlange steht? Es ist wieder so weit: Am 14.02. ist Valentinstag! Der Feiertag für Verliebte und alle, die es gerne wären, löst ambivalente Emotionen aus. Die einen lieben den romantischen Kitsch, die anderen sehen es als weltweite Verschwörung der Floristen-Gilde. Aber egal, wie du zum Valentinstag stehst: Der Feiertag ist ein guter Anlass für ein erotisches Abenteuer mit deinem Schatz. Unsere sexy Ideen kommen garantiert besser an als ein Last-Minute-Rosenstrauch. Versprochen!

Sex statt Blumen: So beschenkst du dich und deinen Schatz!

  1. Du hast sicher auch eine Schublade mit Lingerie, die du viel zu selten anziehst, oder? Valentinstag ist der perfekte Anlass, um dich in Spitze und Seide zu hüllen. Expertinnen-Tipp: Falls ihr eine Date-Night plant, mache vorher ein heißes Selfie in deiner Unterwäsche! Schicke es deinem Schatz, während ihr im Restaurant sitzt. Ihr werdet das Dessert kaum abwarten können! Männer ohne schöne Unterwäsche dürfen ein geschmackvolles Nacktbild machen. 😉
  2. Sexpartys am 14. Februar sind eine Tradition in vielen Swingerclubs und anderen Etablissements der Rotlichtwelt. Welcher Tag eignet sich besser für ein Abenteuer unter Gleichgesinnten? Zum Valentinstag und an den Wochenenden drumherum ist die Spielwiese voll – ein Garant für gute Stimmung. Wenn du eine intime Sexparty bevorzugst, findest du kleinere Gruppen oder einen schönen Swingerclub in lokalen Netzwerken.
  3. Mit einer kleinen Schleife drum wird der Penis zum schönsten Geschenk! Ein weiches Stoffband kann einen ähnlichen Effekt wie ein Cockring erzielen, wenn du dein bestes Stück damit abbindest oder abbinden lässt. Aber Vorsicht: Keine engen Knoten schnüren, nicht zu lange dranlassen und immer eine Schere griffbereit haben!
  4. Sex-Shops haben zum Valentinstag oft Sonderangebote oder Aktionen, um neues Publikum in die Läden zu locken. Ein Ausflug in die Welt der Sextoys ist eine inspirierende Date-Idee für Paare. Und danach geht es für den Live-Test eurer neuen Schätze direkt nach Hause…
  5. Frischer Wind für dein Schlafzimmer! Du musst keine revolutionären Sexpositionen aus dem Kamasutra nachturnen oder das BDSM-Latex-Katzen-Kostüm anlegen, um neue Erfahrungen zu machen. Treibt es auf der Couch, auf einem Sessel, vorm Spiegel, in der Dusche oder auf dem Boden miteinander! Kleine Änderungen haben eine große Wirkung. Und: Die Valentins-Polizei wird euch nicht die Türe eintreten, wenn ihr einfach miteinander kuschelt und Arm in Arm einschlaft. Ihr müsst keinen wilden Sex haben, um den Valentinstag zu genießen!

Du hast niemanden, mit dem du den Valentinstag verbringen kannst? Nicht verzagen, Redlight Guide fragen! In der diskreten Suche findest du heute noch eine Begleitung für den singlefeindlichsten Tag des Jahres! Und wenn du die Turtelei der Paare draußen nicht ertragen willst, bleibst du einfach zu Hause und machst es dir mit einem Telefonsex-Date gemütlich! Die 11889* verbindet dich mit den heißesten Stimmen des Landes!

Telefonsex-Hotline 11889*
Teile diesen Artikel
Über den Autor

Max

Hey, ich bin Max, dein Redlight Guide und Reiseleiter in die Welt der erotischen Angebote! Bei mir bekommst du Antworten auf deine brennenden Fragen rund um Paysex, erotische Unterhaltung und sexuelle Dienstleistungen. Ohne Scham, ohne Vorurteile und ohne Stammtischweisheiten! Meine Abenteuer finanziere ich mit einem langweiligen Bürojob. Privat genieße ich die Freiheit einer offenen Beziehung mit Sophie, meiner bezaubernden Co-Autorin.