Die Penisgröße der Deutschen
© Andrii Zastrozhnov – istockphoto.com
Beitrag teilen:

Durchschnittliche Penislänge in Deutschland: Wie lang ist er wirklich?

am

Eine Frage, so alt wie die Menschheit: Wie groß sollte ein Penis sein?

Es ist eine ganz schöne Wissenschaft, die durchschnittliche Penislänge in allen Ländern der Welt zu messen. Für vergleichbare Ergebnisse kann man die Probanden schließlich nicht selber ans Maßband lassen. Sonst läge die Durchschnittsgröße wahrscheinlich bei 30 Zentimetern. Da müssen Profis ran! Gut, dass sich eine weltweite Studie des Londoner King's College mit diesem Thema befasst hat. Die Ergebnisse lassen deutsche Männer jubeln.

Der deutsche Penis: So sieht er aus!

Die britische Studie hat 15 521 Penisse aus 20 Ländern unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Der durchschnittliche Penis ist 13,1 Zentimeter lang. Asiatische Männer haben etwas kleinere Penisse, während die Südamerikaner besonders gut ausgestattet sind. In Europa sind die Niederländer Spitzenreiter. Gute Nachrichten: Deutschland liegt bei allen Werten im oberen Mittelfeld.

Die harten Fakten:

  • Der deutsche Penis ist im Schnitt erigiert 14,52 cm lang.
  • Schlaff misst der deutsche Durchschnittspenis 8,6 cm.
  • Der Umfang während der Erektion liegt bei stattlichen 11,66 cm.
  • Im Vergleich zur durchschnittlichen Körpergröße nimmt der Penis in Deutschland 8,07 % der Körperlänge ein.

Interessant: In Deutschland ist der Abstand zwischen der durchschnittlichen Länge im erigierten und schlaffen Zustand besonders groß. Das spricht dafür, dass viele Männer einen Blutpenis haben, der erst kurz vor der Action seine vollen Ausmaße erreicht. Auch Forscher haben diesen Zusammenhang bemerkt – in Ländern mit einem kühleren Klima gibt es nachweislich mehr Blutpenisse.

Übrigens: Wir Männer können uns durchaus mehr Selbstvertrauen bei der Penisgröße erlauben. 85 % aller Frauen sind glücklich mit der sexuellen Ausstattung ihres Partners. Dagegen sagen nur 55 % der Männer, dass ihr bestes Stück eine angemessene Größe hat.

Die Frauen im Bordell haben sie alle gesehen. Kurz, lang, dick, schmal, gebogen oder schnurgerade: Das spielt beim Sex im Puff wirklich keine Rolle. Schau Dich am besten heute noch nach den besten Bordellen in Deiner Region um!

Teile diesen Artikel
Über den Autor

Conny Dachs

Moin, ich bin Conny! Wahrscheinlich hast Du schon einige Pornos mit mir geschaut. Also, vermutlich nicht wegen mir, aber das ist ja egal! Aber auch abseits vom Filmset ist Sex meine große Leidenschaft. Als Redlight Guide versorge ich Dich mit allen Informationen und News aus der Rotlichtszene. Tiefe Ausschnitte, sexy Einblicke: Tabus gibt es bei mir keine!